U15 – TSV Sielmingen 2:6

U15 – TSV Sielmingen 2:6

Im zweiten Spiel trat man gegen den TSV Sielmingen an.
Jannik musste krankheitsbedingt aussetzen, so dass Ruben einsprang. Die Doppel gingen klar an die Heimmannschaft aus Sielmingen. Claudius konnte hingegen einen Punkt für Neuhausen gegen die Nummer 2 erspielen.
Sven und Ruben mussten jeweils ihren Gegnern gratulieren.
Lena sicherte mit ihrem ersten Sieg einen weiteren Punkt für Neuhausen.
Doch weitere Punkte blieben der U15 verwehrt,  so dass sie letztendlich Sielmingen zum 6:2 Sieg gratulieren mussten.

Anzahl Aufrufe: 1266

About The Author

Related posts

Leave a Reply