Nach der letzten Saison die leider Corona bedingt sehr frühzeitig abgebrochen wurde ist unsere 3. Herrenmannschaft umso mehr motiviert sich nach dem Aufstieg in der Saison 2019-20 nun endlich in der Bezirksliga zu beweisen.

Auch wenn das sportliche Ziel in dieser Saison erst mal nur der Klassenerhalt sein wird, erhofft man sich diesen relativ sicher zu erreichen. Vor allem die Tatsache dass das Team durch zwei unserer Youngster deutlich stärker aufgestellt sein wird, macht viel Hoffnung auf eine erfolgreiche Saison. Mit Yannis Kaczmarek kommt nach einjähriger Pause unser langjähriger Nachwuchsspieler zurück nach Neuhausen, an seiner Seite wird sein kongenialer Doppelpartner Claudius Weidenbach an der Platte stehen. Beiden Spielern wird am Vorderen Paarkreuz eine starke Runde zugetraut und man darf gespannt sein wie sich Ihre Spielstärke weiterentwickeln wird.

Am Mittleren Paarkreuz werden mit Mark Renner und Ingo Veigel zwei sehr erfahrene Spieler auf Punktejagd gehen und sicherlich für einige Überraschungen sorgen. Das Hintere Paarkreuz wird vervollständigt von Tamer Celen und Andreas Sommer, beides Kämpfer die alles dafür tun werden ihre Spiele erfolgreich zu gestalten.

So kann man recht zuversichtlich in die neue Bezirksliga-Saison starten, mit entsprechender Trainingsleistung sollte es möglich sein Klasse zu halten.

Anzahl Aufrufe: 111