Damen 1 – 2017/18

Eine spannende und nervenaufreibende Saison liegt hinter unseren Damen I. Als Bezirksligaaufsteiger war das Saisonziel klar: Klassenerhalt!  Ein 8:0 Sieg gegen Musberg zu Beginn war ein sehr guter Start. Nach diesem Spiel zog Musberg die Mannschaft zurück und damit musste nur noch ein weiterer Absteiger gefunden werden. Die Damen I schlugen sich besser als beim vorherigen Landesligaversuch. Es wurden tolle Spiele gespielt und auch Punkt gesammelt. Die Liga blieb aber bis zum Schluss spannend. Es ging es immer hin und her und viele Mannschaften sammelten gegenzeitig Punkte. Damit musste für die Ladies die Entscheidung am letzten Spieltag im letzten Spiel klar gemacht werden. Gegen Sportbund Stuttgart III zeigten die Damen Moral. Nach einem Rückstand wurde gefightet, die Nervosität abgelegt und ein deutlicher 8:5 Erfolg eingetütet. Insbesondere den Spielerinnen der Damen 2 gilt der Dank, die immer wieder die Mannschaft erfolgreich ergänzt haben. Es ist eine Freude zu sehen wie Damen I und II zusammenstehen und gegenseitig mit Anfeuern und Ersatzgestaltung die Saison über die Bühne bringen.

Die Aufgabe Klassenerhalt gilt es nun in der neuen Landesligasaison wieder zu meistern. Es treten im TTF-Dress an die Platten: Deborah Böhringer, Sophia Böhringer und Aline Haug. Julia Hummel wird sich noch eine weitere familiäre Auszeit nehmen und gegeben falls bei personellem Engpass als Reserve unterstützen. Damit wird auch diese Saison spannend, da wieder die Damen 2 als Unterstützung in der Landesliga antreten.

Wir freuen uns auf eine spannende neue Saison, tolle Spiele, gemeinsame Freizeitaktivitäten und ein glückliches Saisonende!

v.l.n.r.: Aline Haug, Sophia Böhringer, Julia Hummel , Deborah Böhringer

Anzahl Aufrufe: 441