Damen 1 – 2014/15

damen

 

Eine spannende und zufriedenstellende Saison liegt hinter den Damen 1. Das große Ziel ein weiteres Jahr in der Landesliga antreten zu können wurde souverän gemeistert. Mit 3 Siegen und einem Unentschieden konnten ausreichend Punkte für den Klassenerhalt erspielt werden. Die Abstiegskonkurrenten konnte die erste Damengarde deutlich hinter sich lassen. Zu den vorderen Mannschaften konnte man leider noch nicht aufschließen. Dennoch gab es spannende und hochklassige Spiele. Leider hat manchmal etwas Glück gefehlt den einen oder anderen Punkt mehr sich zu sichern.

Mit dieser tollen Leistung darf die erste Damenmannschaft auch in der Saison 2014/2015 wieder in der Landesliga antreten. Hier warten altbekannte Gegner aus der letzten Saison sowie drei neue Konkurrenten: Absteiger Musberg und Aufsteiger Kirchheim und DJK Sportbund III.

 

Die kommende Saison wird eine noch größere Herausforderung als in der vergangenen Saison. Das große Ziel wird natürlich wieder der Klassenerhalt sein. Leider konnten die Damen im Gegensatz zu den Herren keine weiteren Neuzugänge verzeichnen. Die Damen I werden mit folgender Aufstellung antreten: Julia Hummel, Deborah Böhringer, Sophia Böhringer und Sandra Schneider. Allerdings wird Julia Hummel eine Babypause einlegen und dadurch wird die Mannschaft durch Ersatzgestaltungen mit unserer 2. Mannschaft die Spiele bestreiten.
Dank tollem Zusammenhalt innerhalb aller Damenspielerinnen wird diese Saison eine Doppelbelastung für unsere Damen II eingegangen. Die Damen freuen sich wieder auf spannende und herausfordernde Spiele. Der Sommer wurde mit viel Trainingseifer genutzt um das Ziel Klassenerhalt zu erreichen. Man ist gespannt auf die kommende Saison und freut sich auf schöne Spiele.

 

 

 

 

 

v.l.n.r.:

Sophia Böhringer, Sandra Schneider, Deborah Böhringer, Julia Hummel

Anzahl Aufrufe: 6098