Herren 4 – 2015/16

2015_16_Herren4Die Saison 2014/15 konnten die Herren IV im Kreisklasse-A Mittelfeld auf dem ordentlichen 5. Platz abschließen. Mitte der Rückrunde liebäugelte das Team noch etwas mit der Aufstiegsrelegation, aber zum Ende ging etwas die Luft aus. Zur kommenden Runde stehen die Aussichten auf eine grandiose Saison sehr gut, denn die Mannschaft wurde an den Positionen 1 und 3 verstärkt. Ingo Veigel stößt mit seiner langjährigen Kreisliga-Erfahrung aus der Dritten dazu und wird am vorderen Paarkreuz seinen Erfolgsanteil vermutlich beisteuern können. Zudem konnte mit Andreas Sommer von der TG Nürtingen ein weiterer toller Neuzugang für die Mitte gewonnen werden. Vorne, an Position zwei, wird die französische Waffe, Baptiste Chalange, wieder schwer zu schlagen sein. Seine beeindruckende Bilanz aus der Vorsaison lautete: 20:3 Siege.

Im mittleren Paarkreuz kommt zudem Benjamin Hermann zum Einsatz, welcher in diesem Spielerumfeld voraussichtlich etwas unterfordert sein könnte. Dazu gesellen sich an Position 5 & 6 noch zwei weitere TTF-Raketen. Routinier Horst Valachovic hat sich gleich wunderbar im neuen Verein zurechtgefunden und wird die Truppe sicherlich immer wieder auf den Boden der Tatsachen zurück holen. Patrick Binzer komplettiert die homogene Mannschaft – er hat seinen Achillessehne-Abriss toll überstanden und empfiehlt sich in den letzten Trainingswochen schon für weitaus höhere Aufgaben. Das Ziel bei dieser Spielerqualität kann somit nur Meister lauten. Die Konzentration für dieses Projekt muss nichtsdestotrotz dauerhaft hoch gehalten werden, da die Konkurrenz jeden Ausrutscher sicherlich gnadenlos ausnutzen wird.

Anzahl Aufrufe: 1437