Herren 3 – 2015/16

2015_16_Herren3Ende gut, alles gut! Unter diesem Motto kann man die von Verletzungen und Ausfällen geprägte Saison der Herren III zusammenfassen! Schon in der Vorrunde fielen Uli und Tamer durch Verletzungen öfters aus, so dass Spiele auch nach großem Kampf oft knapp verloren gingen. Der Höhepunkt der Vorrunde war das Spiel auswärts in Wendlingen, das die Herren III mit vier Ersatzleuten (die vier fehlten durch Ersatzstellung und Verletzung) bestreiten mussten. Philip, Thomas, Patrick, Horst, Markus und Matthias trotzten dieser schlechten Ausgangslage und holten einen Punkt, so dass uns in der Endabrechnung der Gang in die Relegation erspart blieb. Vielen Dank nochmals an dieser Stelle den Ersatzleuten, auf die wir uns die ganze Saison verlassen konnten.

Um das schon früh geänderte Saisonziel direkter Klassenverbleib zu erreichen, wurde aus den letzten 4 Spielen 7:1 Punkte eingefahren. Schlussendlich waren somit 4 Mannschaften mit 16:20 Punkten Punkt gleich und nur durch das bessere Spielverhältnis verließen wir den achten Platz und rutschten vor bis auf Platz 5.

Die neue Saison bestreiten wir mit nur einer Änderung. Julian Valachovic der seinem Vater Horst zu uns nach Neuhausen folgt, verstärkt die Dritte am vorderen Paarkreuz und spielt auf Position 2. Philip der wie angekündigt einige Hochkaräter am vorderen Paarkreuz in die Knie zwang spielt auf Position 1. Uli und Tamer in der Mitte, so wie Thomas und Mark hinten, werden ebenfalls für die nötigen Punkte sorgen. Ingo wird die Vierte verstärken, doch wie auch in den letzten Jahren kommt er bestimmt noch stärker zurück. Als Saisonziel wäre ein Platz unter den ersten drei ein sehr toller Erfolg.

Anzahl Aufrufe: 1276