Es war ein Déjà-Vu: Auch die Saison 2020/2021 ließ sich aufgrund der Corona-Pandemie nur kurz starten und ging dann nach lediglich ein paar Partien wieder zu Ende. Man entschied die Annullierung und somit starten die Damen I erneut in der Verbandsliga Nord. Leider mit einem Wermutstropfen da es Anna Kodisch wahrscheinlich beruflich weiter weg verschlägt und somit nicht mehr für die TTF aufschlagen kann. Ein bisschen Hoffnung bleibt, dass wir nach Abbruch der Saison nochmal mit der alten Formation antreten werden. Sportlich sind die Hallen noch nicht lange geöffnet und erst seit Ende Juni ist wieder Trainingsbetrieb möglich. Durch den langen Verzicht ist die Begeisterung für den Sport bei allen wieder groß.

Zur neuen Saison wird damit in der gleichen Klasse gestartet: An die Platten tritt das bewährte Team um Deborah Böhringer, Sophia Böhringer, Anna Kodisch und Aline Haug. Aufgrund des Personalmangels wird es sicherlich eine schwierige Runde aber die Mannschaft freut sich auf tolle Begegnungen und hofft wieder auf eine vollständige Runde.

Anzahl Aufrufe: 133