Herren 2 – 2019/20

Herren II wollen nach Abstiegsrelegation in der Bezirksliga wieder etwas höher angreifen.
„Mit einem blauen Auge“, kamen unsere Herren II letzte Saison davon. Auch wenn die Rückrunde ordentlich war, reichte es lediglich noch zum Relegationsplatz. Beim „Nachsitzen“ wurde das Team aber seiner Favoritenrolle gerecht und konnte mit zwei souveränen Siegen gegen Wernau und Esslingen letztlich den Klassenerhalt sichern.

In der neuen Saison werden die Karten neu gemischt – an zwei Positionen gab es nochmals Verstärkung. Zum einen rutschte unser Team-Capitano Uli Drochner aus der Ersten runter und bildet mit Felix Necker das starke vordere Paarkreuz. In der Mitte darf Youngster Claudius Weidenbach an der Seite von Routinier Rico Zeller ran. Am hinteren Paarkreuz schlägt ein weiterer TTF-Neuzugang auf: Daniel Migl wechselte von Marktgröningen zu uns auf die Fildern. Dazu gesellt sich noch Team-Sprecher Ingo Veigel. Ebenso wird unsere Allzweckwaffe und Edeljoker Manu Alber punktuell in unserer Truppe aushelfen. Ein Platz unter den Top 5 wird angestrebt.

v.l.n.r.: Claudius Weidenbach, Daniel Migl, Ingo Veigel, Rico Zeller, Felix Necker, Ulrich Drochner

Anzahl Aufrufe: 153