TTF INSIDE KW47: Herren I nach nächstem Kantersieg bereits souveräner Herbstmeister – gleiches gilt für unsere Herren IV – Damen I & II mit wichtigen Siegen im Abstiegskampf

TTF INSIDE KW47: Herren I nach nächstem Kantersieg bereits souveräner Herbstmeister – gleiches gilt für unsere Herren IV – Damen I & II mit wichtigen Siegen im Abstiegskampf

Unsere Herren I sicherten sich durch einen wiederholt deutlichen & tadellosen 9:0 Erfolg gegen Tabellenschlusslicht Donzdorf IV vorzeitig die Herbstmeisterschaft. Mit 3 Punkten Vorsprung geht’s entspannt zum Vorrundenabschluss in zwei Wochen nach Aichtal – die blütenweiße Weste soll natürlich mit in die Rückrunde genommen werden.

Unsere Damen I begrüßten am Sonntagnachmittag die Gäste aus Reichenbach. Durch eine starke Leistung in den Doppeln konnte man gleich 2:0 in Führung gehen. Auch die Einzel des ersten Durchgang verliefen vielversprechend. Einzig Aline Haug musste im fünften Satz der Gegnerin gratulieren. Zwischenstand 5:1.
Danach sicherten dann Anna Kodisch und Aline mit starker Leistung zwei weitere Punkte für die Ladies und das Unentschieden. In der dritten Runde sicherte Debby Böhringer mit einem klaren 3:0 den Sieg und wichtige Punkte im Abstiegskampf.
Eine tolle Mannschaftsleistung lässt positiv auf das letzte Punktspiel am 07.12. bei Georgi Allianz schauen.

Unsere Damen II waren am Sonntagmorgen zu Gast in Unterboihingen. Trotz der frühen Stunde konnten sie eine gute Mannschaftsleistung abrufen und das Spiel letztlich knapp mit 8:6 für sich entscheiden. Jetzt gilt es nächste Woche beim letzten Spiel der Vorrunde gegen Jesingen noch einmal zu punkten!

Unsere Herren IV gewinnen auch ohne Probleme ihr letztes Vorrundenspiel gegen Echterdingen mit 9:2. Lediglich Uli Haar und Ergänzungsspieler Horst Valachovic mussten knapp ihre Partien abgeben. Yannis Kaczmarek, in seinem letzten Spiel für die 4te, und Philip Leger steuerten mit jeweils 2 Einzelsiegen und einem Doppelsieg den Grundstein für den Erfolg. Beide Akteure blieben somit in der Vorrunde ungeschlagen.

Glückwunsch an die bereits fest
stehenden Herbstmeister und auf eine ebenso erfolgreiche Rückrunde!

Unsere U15 gewann beim RSK Esslingen mit 4:1 und rangiert aktuell auf dem guten 2. Tabellenplatz. Am letzten Spieltag in einer Woche wird sich zeigen, ob diese gute Platzierung beibehalten werden kann.

#ttfneuhausen #herren1und4herbstmeister #damen1und2siegerreich

Von meinem Samsung Galaxy Smartphone gesendet.

Anzahl Aufrufe: 64

About The Author

Related posts