TTF Damen gewinnen souverän gegen TSV Oberboihingen II

TTF Damen gewinnen souverän gegen TSV Oberboihingen II

Am Samstag holten sich die Damen Ihren 2. Saisonsieg gegen das geschwächte Team aus Oberboihingen.
Deborah Böhringer und Julia Haller holten im Doppel gegen Fiore und Majer problemlos den ersten Punkt. Claudia Kasper und Sophia Böhringer hatten gegen das stärkere Doppel der Gegner Peschken/Allgaier ein schwereres Los und mussten sich denkbar knapp im 5. Satz in der Verlängerung geschlagen geben. Damit glichen die Gäste zunächst zum 1:1 aus.
Julia lies dann im ersten Einzel der Nummer 2, Allgaier, kaum eine Chance und gewann letztlich überzeugend in 4 Sätzen. Debby tat sich gegen die an 1 gesetzte Peschken etwas schwerer und setzte sich erst im 5. Satz durch.
Sophia gewann gegen Majer deutlich in 3 Sätzen und baute somit die Führung auf 4:1 aus. Lediglich Claudi fand in ihrem ersten Einzel gegen Fiore nicht ins Spiel und musste sich in 3 Sätzen geschlagen geben.

In ihrem 2. Einzel konnte Julia auch gegen Peschken überzeugen und holte nach anfänglichen Schwierigkeiten den nächsten Punkt für Neuhausen. Debby machte es dann nochmal spannend und erkämpfte sich dann aber wiederum in 5 Sätzen den Sieg gegen Allgaier.
Sophia und Claudi gaben sich im hinteren Paarkreuz keine Blöße mehr und gewannen ihre Spiele deutlich zum 8:2 Endstand.
Damit kann man wohl von einem gelungenen Saisonstart reden.

Anzahl Aufrufe: 1072

About The Author

Related posts

Leave a Reply