Sieg im letzten Saisonspiel für die Damen I

Sieg im letzten Saisonspiel für die Damen I

Die Damen I traten am Samstag zum letzten Spiel in der Saison zu Hause gegen die SG Bettringen an. In der Vorrunde war das Ergebnis noch sehr deutlich ausgefallen. Zu unseren Gunsten traten die Gegner ohne Nummer ein und zwei an. Damit galt es für uns ein gutes Ergebnis zu erzielen.

Die Doppel verliefen gut und Julia Hummel und Deborah Böhringer konnten ebenso wie Sophia Böhringer und Sandra  Schneider

Juli durfte gegen Judith Knitsch an die im Panholderstil antrat. Trotz der ungewohnten Spielweise setzte sich Juli in vier Sätzen durch. Debby behielt eine ruhige an und setzte sich nach langen Ballwechseln gegen die sehr sicher spielenden Ines Butscher aus Bettringen in drei Sätzen durch.

Sophia hatte ihre Gegner eigentlich deutlich im Griff, musste nur nach ein paar Unachtsamkeiten einen Punkt abgeben. Sandra spielte konzentriert und sicherte Punkt sechs.
Juli und Debby hatten nun die Chance uns den 8:0 Erfolg zu sichern und schafften dies auch. Beide gewannen in 4 Sätzen und damit erreichten wir einen tollen Sieg zum Saisonabschluss.

Damit haben die Damen I ihren 6. Tabellenplatz nochmal souverän bestätigt und verbleiben damit eine weitere Saison in der Landesliga. Das Saisonziel Klassenerhalt ist damit in erreicht worden. Die Damen I bedanken sich für die tolle Unterstützung diese Saison und freuen sich auf ein weiteres Jahr Landesliga.
Wie jedes Jahr sind wir Damen der TTF Neuhausen noch auf der Suche nach weitere Unterstützung für unserer beiden Damenmannschaften in der Landesliga und Kreisliga.  Bei Interesse freuen wir uns 🙂

Den nächsten Auftritt haben die Damen I am Montag in der zweiten Runde des Supercups gegen die erste Mannschaft aus Weilheim/Teck.

 

letztes saisionspiel 2014

Anzahl Aufrufe: 1533

About The Author

Related posts