Rückrundenstart der U15

Rückrundenstart der U15

Bereits drei Spiele hatten die Jüngsten der TTF Neuhausen in der Rückrunde. Zuerst traf man auf den TSV Bernhausen. In den Doppeln blieb es noch ausgeglichen Daniele und Claudius verloren ihres, wohingegen Dennis und Sven einen Punkt für die U15 sicherten. Am ersten Paarkreuz wurden die die Punkte abermals geteilt Claudius besiegte die gegnerische zwei, Daniele musste sich der Eins von Bernhausen geschlagen geben. Danach konnte keiner mehr einen Sieg für sich verbuchen, somit Endstand 2:6.

Im zweiten Spiel traf man auf Jesingen. Auch hier teilte man sich in den Doppeln die Punkte: Jannik und Claudius gewannen, Lena und Sven mussten leider den Gegnern gratulieren.  Dann trat das vordere Paarkreuz an. Claudius und Sven besiegten mit guter Tagesform ihre Gegner. Am hinteren Paarkreuz besiegte auch Jannik seinen Gegner, wohingegen Lena im fünften Satz gegen ihre Gegnerin verlor. Claudius sicherte in einem spannenden 5-Satz Spiel einen weiteren Punkt für die U15. Leider konnten Lena und Sven ihren Gegner nicht genug Punkte abringen und auch Jannik verlor unglücklich im fünften Satz. Der erste Punkt der Rückrunde wurde mit diesem Unentschieden erreicht.

Das dritte Spiel fand gegen den Tabellenzweiten Echterdingen statt. Die Gegner zeigten gleich, dass sie zu Recht im oberen Tabellendrittel stehen. Die U15 hatte kaum eine Chance und kam nicht über einzelne Satzgewinne hinaus, so dass man Echterdingen zu einem klaren 6:0 Sieg gratulieren musste.

Anzahl Aufrufe: 1285

About The Author

Related posts

Leave a Reply