Rückrundenauftakt der U15 endet mit einem Unentschieden

Rückrundenauftakt der U15 endet mit einem Unentschieden

U15                                       TSV Musberg                                                                                                                   5:5

Zum ersten Punktspiel in der Rückrunde trafen unsere Jüngsten auf das Musberger Team. Die Doppel fielen relativ deutlich aus: Claudius und Dennis sicherten sich den Sieg, wohingegen Yvonne und Lena den Gegnern gratulieren mussten. Im ersten Durchgang kamen unsere Jungs nur schwer ins Spiel und lagen schnell mit 0:2 zurück. Doch  Claudius und Dennis kämpften sich zurück ins Spiel und schafften jeweils den 3:2 Sieg. Nun waren unsere Mädels an der Reihe. Lena spielte konzentriert und sicherte der U15 und sich den Sieg. Yvonne musste leider dem Gegner gratulieren. Nun stand es vier zu zwei. Claudius spielte im zweiten Spiel stark auf und gewann 3:0. Dennis war leider chancenlos, ebenso wie Yvonne in ihren zweiten Spiel. Nun lag es an Lena und sie kämpfte sich bis in den fünften Satz. Doch leider musste sie ihrem Gegner zum Sieg gratulieren. Damit erkämpfte sich die U15 zu Beginn der Rückrunde ein Unentschieden und ließen den Abend mit Betreuer Heinrich ausklingen.

Anzahl Aufrufe: 1048

About The Author

Related posts