Plattenhardt zu stark für Herren 1

Plattenhardt zu stark für Herren 1

Ohne Chance blieben die Herren 1 im Heimspiel gegen die 2. Mannschaft des TSV Plattenhardt.

In den Doppeln hatten nur Axel Weinert und Stefan Zimmermann eine echte Siegchance, unterlagen allerdings in der Verlängerung des 5. Satzes. Ein gut aufgelegter David Krause konnte danach Schöllkopf mit 3:1 bezwingen und sorgte für den ersten Punkt der TTF. Nach Niederlagen von Axel Weinert und Stefan Zimmermann überzeugte Rico Zeller mit einer sehr starken kämpferischen Leistung gegen Steckkönig und verkürzte auf 2:5. Doch danach war die Luft vollends raus. Nach zwei Niederlagen von Hans Leger und Tamer Celen konnten auch David und Axel in ihren 2. Spielen nichts ausrichten und eine schnelle 2:9-Niederlage stand zu Buche.

So unerwartet deutlich dieses Ergebnis auch war, gilt es 100% Konzentration auf das wichtige Auswärtsspiel gegen Oberboihingen in einer Woche zu richten.

Anzahl Aufrufe: 1514

About The Author

Related posts