Jungen U 18 – 6:3 Sieg im vorletzten Punktspiel gegen Nellingen

Jungen U 18 – 6:3 Sieg im vorletzten Punktspiel gegen Nellingen

Nach einem „glatten“ 6:0 Sieg am Samstag, 12.03.2011 in Berkheim, ging es im vorletzten Spiel der Saison am Samstag, 19.03.2011 mit der gleichen Mannschaft (Markus Federschmid, Kai Schmidt, Gabriel Klaiber und Lukas Reinauer) zu Hause gegen den Nachbarn und Tabellenzweiten Nellingen.

Markus und Kai (Doppel 1) verkauften sich gut, konnten aber nicht gewinnen. Durch den Punktgewinn von Gabriel und Lukas (Doppel 2) ging es mit 1:1 in die Einzelspiele. Im vorderen Paarkreuz zeigte unsere Nr. 1 Markus ein gutes Spiel mit einem verdienten Sieg und wir gingen mit 2:1 in Führung; zwar versuchte unsere Nr. 2 Kai alles, dies war aber gegen den starken Nellinger Spieler doch zu wenig und somit stand es 2:2. Im hinteren Paarkreuz spielte unsere Nr. 3 Gabriel heute konzentriert und brachte die 3:2 in Führung. Die Nerven seiner Mitspieler stellte dann unsere Nr. 4 Lukas ein wenig auf die Probe, als er sein Spiel mit einer kämpferisch guten Einstellung gewann (12:10, 10:4 und 12:10) und die Führung nach dem ersten Durchgang auf 4:2 ausbauen konnte.

Im Spiel der Nr. 1 gegen Nr. 1 schien unser Markus zuerst kein Rezept zu finden; er verbesserte sich zwar Satz für Satz, der Punkt aber blieb letztendlich doch bei Nellingen, die auf 4:3 verkürzten. Im dem 2. Einzel zeigte sich Kai sehr motiviert. Nach gewonnenem Kampf war mit 5:3 der alte Abstand wieder hergestellt.

Dass der Wille zum letzten Punkt/zum Sieg vorhanden war, zeigten Gabriel und Lukas in ihren beiden Spielen. Zeitlich fast gleichzeitig begonnen benötigte Gabriel, der hoch konzentriert wirkte, dennoch länger um diesen Punkt zum Endergebnis von 6:3 zu erzielen. Erwähnt sei noch, dass Lukas – der sich zeitweise doch etwas „durchbeißen“ musste – auch gewann, aber sein Punkt leider nicht mehr zählte.

Das letzte Punktspiel (Samstag, 02.04.2011 auswärts in Oberboihingen) wird sich voraussichtlich nicht mehr allzu sehr auf die Tabellensituation auswirken. Unter Berücksichtigung des langen Ausfalls von Kai sind wir mit dem Erreichen eines gesicherten Mittelfeldplatzes am Saisonende zufrieden. An der Stelle nochmals vielen Dank an die erfolgreichen Ersatzspieler Moritz Reinauer und Julian Ernst. Schade nur, dass Markus und Kai „altersbedingt“ die U 18 in der nächsten Saison in Richtung der aktiven Herren verlassen werden. Weiterhin viel Glück. (Ajax.2011-03)

Anzahl Aufrufe: 1263

About The Author

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

What is 12 + 5 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)