Herren IV siegen klar beim ASV Aichwald II

Herren IV siegen klar beim ASV Aichwald II

29.11.2013 – Auswärtsspiel beim ASV Aichwald II

Nach optimalem Start aus unseren Doppeln mit Benny Hermann / Helge Günther sowie Axel Rudolf / Ralf Pott und Martin Reinauer / Stefan Naleppa konnte die 3:0 Führung auch in den Einzeln weiter ausgebaut werden.

Während Benny – nach leichtem Schwächeln im 2. Satz – sein Spiel klar mit 3:0 Sätzen gewinnen konnte, hatte Helge ein wenig mehr Mühe, gewann aber verdient mit 3:1 Sätzen und konnte den Punktestand – nach den Spielen im vorderen Paarkreuz – somit auf 5:0 ausbauen.

Im mittleren Paarkreuz fand Axel keine Einstellung zum Spiel. Die Konsequenz war eine deutliche 0:3 Niederlage. Besser machte es dann Ralf, der sich letztendlich mit 3:2 Sätzen durchsetzen konnte, und somit die Führung wieder auf 6:1 erhöhte.

Nachdem Stefan, mit üblicher „Selbstmotivation“, sein Spiel mit 3:1 Sätzen für sich entscheiden konnte, hatte unser Martin an diesem Abend leider kein Glück und musste – nach jeweils knappen Sätzen – seinem Gegner dann nach 1:3 gratulieren; Spielstand somit 7:2.

Eigentlich hatten wir erwartet, dass unser vorderes Paarkreuz dann alles klar macht, doch Benny fand kein Konzept gegen die Nr. 1 von Aichwald und verlor klar mit 0:3 Sätzen und damit sein erstes Spiel in dieser Saison. Mit 3:0 konnte Helge konnte dann jedoch sein Spiel gewinnen und den Spielstand auf 8:3 erhöhen.

Der letzte Punkt in dem Spiel zum 9:3 Sieg war dann Axel gegönnt, der wieder wesentlich lebendiger agierte und mit 3:0 Sätzen „den Sack endgültig zu machen konnte“.

Im letzten Spiel der Vorrunde geht es am 08.12.2013 zu Hause gegen Reichenbach, die nach Verlustpunkten mit uns gleich stehen. Dann wird sich entscheiden, ob wir den aktuellen 2. Tabellenplatz halten und in der Rückrunde beim Aufstieg ein Wörtchen mitreden können.

Anzahl Aufrufe: 894

About The Author

Related posts