Herren IV schlagen Aichtal klar

Herren IV schlagen Aichtal klar

Die Vorzeichen waren klar: Neuhausen trat als stärkste Rückrundenmannschaft beim Tabellenletzten in Aichtal an.

Und so begann das Spiel mit drei Doppelsiegen. Maier/Lang und Naleppa/Kaipl machten ihre Siege in jeweils drei Sätzen klar. Pott/Reinauer ließen nach 2:0-Führung die Zügel ein bisschen schleifen und sorgten erst im Entscheidungssatz für den Neuhausener Punkt.

Ähnlich ging es dann weiter: Naleppa hatte keine Probleme mit Dittmer und Pott bezwang Saakel klar. Die Mitte mit Maier und Lang steuerte die Punkte im Schnellverfahren bei. Erst Kaipl gönnte dem Gegner einen Erfolgsmoment. Er unterlag gegen Walser in vier Sätzen. Doch schon Reinauer rückte die Verhältnisse wieder klar. Mit Potts 3:2 gegen Dittmer  ging die Partie schließlich zu Ende.

Anzahl Aufrufe: 1520

About The Author

Related posts

Leave a Reply