Herren II spielen zuhause 8:8 gegen TV Unterboihingen

Herren II spielen zuhause 8:8 gegen TV Unterboihingen

In heimischer Egelsee-Sporthalle II war für die Herren II der TTF gegen eine stark aufspielende Truppe aus Unterboihingen nicht mehr drin als ein Remis. Verloren wurden die Partien erwartungsgemäß am vorderen Paarkreuz.

Nach den Doppeln stand eine 2:1 Führung zu Buche, lediglich Leger H./Celen mussten den Gegnern Roth/Koch nach 1:3 Sätzen gratulieren. Reininghaus/Leger P. konnten mit toller Leistung das Spitzendoppel der Gegner Braun/Weiland besiegen. Ebenso bezwangen Necker/Renner die Gegner Richter/Wahl.

Die beiden Einzel am vorderen Paarkreuz gingen ohne Satzgewinn an die Gegner, zu stark die Übermacht von Roth und Braun um überhaupt irgendwie für Gefahr sorgen zu können. Celen setzte sich hiernach mit 3:1 gegen Weiland durch, Necker besiegte Koch in einem äußerst knappen Match ebenfalls mit 3:2. Renner erhöhte danach am hinteren Paarkreuz die Führung mit einem deutlichen 3:0 Sieg gegen Wahl auf zwischenzeitlich 5:3, während sich Leger P. gegen Richter mit 1:3 geschlagen geben musste.

Im zweiten Durchgang konnten Leger H. und Reininghaus vorne erneut keinen einzigen Satz gewinnen, lediglich Hans hatte gegen Roth im zweiten Durchgang zwei Satzbälle. In der Mitte wurden dank starker & kämpferischer Leistung von Tamer und Felix erneut zwei Siege eingefahren. Hinten gab es wieder Punkteteilung, auch Mark konnte den stark aufspielenden Richter heute nicht bezwingen.  Philip hingegen sorgte mit seinem 3:0 Sieg über Wahl für die 8:7 Führung und sicherte bereits den Punkt.

Hans und Tamer konnten auch ihr Schlussdoppel gegen Braun/Weiland nicht gewinnen, selten haben die beiden sowohl Eingangs- als auch Schlussdoppel verloren. Heute gingen aber beide Gegner jeweils verdient als Sieger vom Tisch. Bleibt abschließend nur die Frage, warum eine Mannschaft die sich letzte Runde im sicheren Mittelfeld der Bezirksklasse bewegt hat in die Kreisliga zurückzieht um am Ende dann vermutlich doch wieder um den Aufstieg mitzuspielen.

» Zum click TT-Spielbericht TTF Neuhausen II – TV Unterboihingen

Anzahl Aufrufe: 1213

About The Author

Related posts