Herren 5 erfolgreich im Bezirkspokal

Herren 5 erfolgreich im Bezirkspokal
Herren 5 – SV Nabern 6
In der ersten Runde des Bezirkspokal hatten die Herren 5 die sechste Mannschaft aus Nabern zu Gast. In der ersten Begegnung hatte Stefan Naleppa keine Schwierigkeiten mit seinem Gegner. Frank Pätzold tat sich schwer gegen Naberns Nummer 1 und musste sich nach vier Sätzen geschlagen geben. Im Duell der Dreier setzte sich Heinrich Kaipl äußerst knapp gegen seinen Gegner durch und brachte Neuhausen wieder in Führung.
Im einzigen Doppel des Abends setzten sich Naleppa/Pätzold souverän durch. Es zahlte sich aus, dass man ein eingespieltes Doppel ist.
Den abschließenden Punkt erspielte dann Stefan Naleppa, der sich auch in diesem Spiel in drei Sätzen durchsetzen konnte.
Die Herren 5 freuen sich auf die Aufgabe in der nächsten Runde und müssen sich sicherlich auch nicht vor Mannschaften aus einer höheren Klasse fürchten.
Anzahl Aufrufe: 1129

About The Author

Related posts