Herren 4 mit zwei wichtigen Siegen am Wochenende!

Herren 4 mit zwei wichtigen Siegen am Wochenende!

Nach dem Punktgewinn in Oberesslingen/Zell am vergangenen Wochenende legten die Herren 4 beim TSV Bernhausen und gegen den TSV Scharnhausen mit zwei Siegen nach.

Beim Tabellenletzten in Bernhausen sah es anfangs nicht so gut aus. Es hätte nicht viel gefehlt und man wäre mit 0:3 aus den Eingangsdoppeln raus. Mit Glück konnten Hermann/Chalange ihr Doppel mit 12:10 im fünften Satz gewinnen. Benni Hermann und Horst Valachovic holten alle vier Einzelsiege am vorderen Paarkreuz. Auch Baptiste Chalange gewann seine beiden Einzeln. Matthias Stabel und Ersatzmann Ralf Pott holten die restlichen Punkte für den 9:3 Gesamtsieg der TTF.

Gegen den TSV Scharnhausen entwickelte sich eine umkämpfte Begegnung. Hierbei kam man wesentlich besser aus den Startlöchern. Zwei Doppel konnten sicher gewonnen werden. Lediglich Valachovic/Binzer gaben ihr Doppel ab. Erneut stark agierte Benni am vorderen Paarkreuz. Auch Horst gewann sein erstes Einzel und verlor sein zweites nur hauchdünn im fünften Satz.  Baptiste holte beide Zähler in der Mitte. Er ist damit noch ungeschlagen in seinen bisherigen Saisonauftritten.  Beim Stande von 8:4 hätte es noch einmal eng werden können. Denn Patrick verlor gegen den unorthodox spielenden Zack. Ein Glück, dass Matze Stabel mit seinen zweiten Einzelsieg den Sack für die TTF zum 9:5 zumachte, denn unseren Markus möchte in seiner momentanen Verfassung niemand in entscheidenden Spielen sehen.

Mit diesen beiden Siegen konnten die Herren 4 sich etwas vom Tabellenkeller absetzen.

 

 

 

Anzahl Aufrufe: 1057

About The Author

Related posts