Herren 3 weiterhin in der Erfolgspur ! 9:1 in Bernhausen und 4:0 in Kirchheim !

Herren 3 weiterhin in der Erfolgspur ! 9:1 in Bernhausen und 4:0 in Kirchheim !

Klarer als erwartet konnte man beim TSV Bernhausen die zwei Zähler einfahren. Umkämpft war lediglich das Doppel von Leger/Stopper, die aber das 1-er Doppel der Gastgeber letztlich besiegen konnten, so dass die Weichen auf Sieg gestellt waren. Danach folgten zumeist klare und locker herausgespielte Siege in den Einzeln. Das Schmankerl des Abends bot natürlich Markus Stopper, der im sicherlich spannendsten Spiel seinem Gegner mit 9:11 im fünften Satz unterlag.

Hervorzuheben ist die Saisonbilanz von Thomas Luithardt, der in dieser Saison sowohl in den Einzeln als auch im Doppel ungeschlagen ist. Thomas Luithardt formulierte daher sein persönliches Ziel folgendermaßen: “Für mich geht es nun im Vorrundenabschluss-Spiel gegen den TSV RSK Esslingen darum, zu Null zu bleiben”. Desweiteren steht Starspieler Ingo Veigel am vorderen Paarkreuz noch ohne Niederlage.

 

Nur zwei Tage später folgte das Pokalspiel beim TG Kirchheim, das in der Besetzung Philip Leger, Thomas Luithardt und Markus Stopper souverän mit 4:0 gewonnen wurde. Markus gelang es dabei in Satz 1 gleich drei (!) Aufschlagfehler zu machen; in den Sätzen 3 und 4 zeigte er aber, dass er doch noch Tischtennis spielen kann.

Anzahl Aufrufe: 964

About The Author

Related posts