Herren 3 siegen gegen den TV Kemnat mit 9:2 !

Herren 3 siegen gegen den TV Kemnat mit 9:2 !

Eine klare Angelegenheit war das Spiel gegen die ebenfalls noch verlustpunktfreien Kemnater. Wegweisend waren die drei Siege in den Eingangsdoppeln. Philip Leger/Luithardt konnten ihr Doppel mit 12:10 im fünften Satz gegen Simon/Maier gewinnen, was bei den Gästen so nicht einkalkuliert war. Danach setzte sich Tamer Celen deutlich mit 3:0 gegen Bernd Maier durch und Ingo Veigel setzte ein dickes Ausrufezeichen bei seinem 3:1 Erfolg gegen die Nummer 1 der Gäste, Stefan Simon.

Es stand somit 5:0 für die TTF. Drei weitere schnelle Siege von Philip Leger,  Thomas Luithardt und Benni Hermann führten zum 8:0. Den Gästen drohte ein Debakel, was aber Bretschneider und Simon mit ihren Siegen gegen Helge Günther und Tamer Celen einigermaßen vermieden. Dem starken Ingo Veigel blieb es mit seinem zweiten Einzelerfolg gegen Bernd Maier vorbehalten, das Match zu beenden.

Die Herren 3 befinden sich mit 12:0 Punkten im Soll. Weiter so, Männer!

Für die TTF spielten: Tamer Celen, Ingo Veigel, Philip Leger, Thomas Luithardt, Benjamin Hermann, Helge Günther

 

Anzahl Aufrufe: 1095

About The Author

Related posts