Herren 3 siegen auch in Deizisau klar mit 9:0 !

Herren 3 siegen auch in Deizisau klar mit 9:0 !

TSV Deizisau : TTF Neuhausen 3  0:9

Sechster Sieg im sechsten Match, drei Siege mit 9:0 – der Höhenflug der Herren 3 geht ungebremst weiter!

Am Dienstag abend gastierten die Herren 3 in Deizisau und fuhren einen weiteren ungefährdeten Sieg ein. Auch in Deizisau legte man den Grundstein für den Sieg mit drei sicher gewonnenen Eingangsdoppeln. Die Führung baute Philip Leger durch eine konzentrierte Leistung auf 4:0 aus; Thomas Luithardt lag gegen Deizisaus Nummer 1 Decandia bereits mit 0:2 Sätzen zurück, kämpfte sich aber ins Match zurück und drehte die Partie noch mit einem 11:8 im Entscheidungssatz. Auch Markus Stopper musste gegen Riedel über die volle Distanz gehen; im fünften Satz sah er kurzzeitig wie der Verlierer aus – irgendwie gelang es ihm aber doch den 1:5 und 6:8 Rückstand in ein 11:9 umzuwandeln. Benni Hermann legte los wie die Feuerwehr und ließ überhaupt keinen Zweifel am Sieger in seinem Match aufkommen. Mit einem klaren 3:0 fegte er seinen Gegner regelrecht von der Platte. Am hinteren Paarkreuz zeigten Ralf Pott und Axel Rudolf eine solide Vorstellung und stellten den 9:0 Endstand durch ihre Siege her.

Die Herren 3 stehen mit 12:0 Punkten an der Tabellenspitze. Mit einem solchen Saisonstart war nicht zu rechnen. Man freut sich bereits auf die kommenden Begegnungen und man hat den Eindruck, dass einige Spieler heiß auf Tischtennis sind. Weiter so, Jungs!

Anzahl Aufrufe: 999

About The Author

Related posts