Herren 3 mit 9:1 Sieg gegen den TSV Sielmingen 2 !

Herren 3 mit 9:1 Sieg gegen den TSV Sielmingen 2 !

Unerwartet deutlich konnten die Herren 3 im letzten Spiel der Saison 2012/2013 die Sielminger bezwingen, wobei den Gästen auch deren Nummer 2 fehlte. Bereits sämtliche Eingangsdoppeln gingen an die TTF. Lediglich Stopper/Hermann hatten Schwierigkeiten und gewannen erst im Entscheidungssatz. Danach folgten deutliche Siege in den Einzeln. Hervorzuheben sind insbesondere die Siege von Philip Leger und Mark Renner gegen Sielmingens Fabian Jörg, der nicht gerade zu den schlechten Spielern am vorderen Paarkreuz der Kreisklasse A zählt. Auch der Sieg von Philip Leger gegen Michael Arnold (in fünf Sätzen) musste erst einmal hart erarbeitet werden. Eine konzentrierte und gute Leistung zeigte auch Markus Stopper beim 3:0 Sieg gegen Philipp Mezger. Der Sieg des 30-jährigen Benni Hermann gegen Sielmingens Ersatzmann Falko Jakob war dagegen nur Formsache. Für den Ehrenpunkt der Gäste sorgte unser Kämpfer Axel Rudolf, der knapp mit 9:11 im fünften Satz gegen Andreas Faul das Nachsehen hatte. Thomas Luithardt kam zu einem kampflosen Sieg. Sein vorgesehener Gegner Stefan Beck spielte sich zwar mit ihm ein, wollte aber danach nicht zum Match antreten. Schade für Thomas, der gern seine gute Form gezeigt hätte.

Die Herren 3 haben eine sehr starke Saison gespielt und den zweiten Tabellenplatz in der Kreisklasse A Gruppe 1 verdient erreicht. Damit haben sie sich für die Aufstiegsrelegation zur Kreisliga qualifiziert. Lange Zeit sah es sogar danach aus, dass die Meisterschaft nach Neuhausen geht. In den direkten Duellen hatte aber die Mannschaft aus Oberesslingen/Zell die Oberhand behalten. Gratulation an dieser Stelle an den VfB Oberesslingen/Zell, der sich den Titel verdient erspielt hat. Die TTF wollen in der Aufstiegsrelegation nachziehen, sind sich aber bewusst, dass dies kein leichtes Unterfangen sein wird. Die Konkurrenz ist hart und die TTF sind nicht unbedingt favorisiert.

Aufstiegsrelegation mit den TTF Herren 3 am Samstag, 4.5.2013 um 11 Uhr in Weilheim/Teck:

Die Herren 3 würde sich über Unterstützung sehr freuen. Für spektakuläre Unterhaltung werden Philip Leger , Mark “Marky Mark” Renner, Thomas Luithardt, Markus Stopper (Terrier), Benni Hermann (30), Axel Rudolf und Ralf “Ralle” Pott sicherlich sorgen.

Anzahl Aufrufe: 1473

About The Author

Related posts