Damen II setzen Siegesserie gegen Reichenbach III fort

Damen II setzen Siegesserie gegen Reichenbach III fort

Eine geschlossene Mannschaftsleistung lieferte die 2. Damenmannschaft am vergangenen Wochenende ab.

Nach einem schnellen 8:0 am Freitagabend in Neckarhausen, stand am Sonntag die Begegnung mit Reichenbachs “Dritter” an.

Bereits nach den Eingangsdoppeln stand fest: Es wird eine spannende Begegnung werden, denn sowohl Mara Heller und Carmen Alber als auch Claudi Thomas und Tanja Pätzold unterlagen in den Doppeln in drei Sätzen gegen Köngeter, M./ Köngeter, L. und Gröger/ Schröder.

Doch bereits mit Carmens 1. Einzel begann die Aufholjagd. Sie spielte überragend und konnte das Einzel gegen Gröger in 3 Sätzen für sich entscheiden.

Anschließend unterlag Mara M. Köngeter mit 1:3 Sätzen.

Im hinteren Paarkreuz konnten jedoch Tanja und Uli Ziegler mit Siegen über Köngeter und Schröder auftrumpfen. Auch Carmen setzte ihre Siegesserie fort und gewann nach einem harten Kampf im fünften Satz gegen Köngeter, M.

Es folgte die Begegnung von Mara gegen Gröger, die ebenfalls nach heftiger Gegenwehr für uns entschieden werden konnte.

Mit Tanja Einsatz folgte dann das dritte Einzel, das erst im fünften Satz entschieden wurde, dabei unterlag sie Madlen Schröder nur knapp.

Die weiteren Punkte holten Uli, Carmen und Mara, sodass die Begegnung schließlich mit einem 8:5 für uns endete.

Ein weiterer Schritt Richtung Bezirksklasse-Aufstieg?

Jedenfalls ein Ergebnis, das sich sehen lassen kann und das nicht zuletzt auch der tatkräftigen Unterstützung und Verpflegung des treuen heimischen Vereinsvölkchens mit fähigen Coachs, tollen Kaffeeköchen und Kuchenbäckern zu verdanken war.

Anzahl Aufrufe: 1067

About The Author

Related posts