Damen I feiern wichtigen Sieg im Abstiegskampf

Damen I feiern wichtigen Sieg im Abstiegskampf
Damen I Landesliga
TV Weiler           TTF Neuhausen  I             3:8
Am Samstag traten wir zum wichtigen Spiel im Abstiegskampf gegen den TV Weiler an. Nach der punktlosen Durststrecke waren alle hochmotiviert. Beide Teams traten in Bestbesetzung an, so dass ein spannendes Spiel zu erwarten war. In den Doppeln sicherten Juli Hummel und Debby Böhringer mit einem 3:1 Erfolg den ersten Punkt. Sophia Böhringer und Sandra Schneider kämpften sich immer wieder zurück ins Spiel und konnten das Doppel im fünften Satz gewinnen.  Nun ging es mit einer 2:0 Führung in die Einzel. Debby und Stefanie Fischer lieferten sich ein Tischtennismatch auf hohem Niveau, dass Debby verdient für sich entschied. Auch Juli blieb jeden Satz konzentriert und sicherte das 4:0. Sandra tat sich streckenweise schwer und  musste leider ihrer Gegnerin im fünften Satz gratulieren. Sophia spielte konsequent in ihrem Einzel auf und konnte uns den fünften Punkt.
Unser vorderes Paarkreuz tat sich in ihren zweiten Einzeln schwer und mussten jeweils ihren Gegnerinnen gratulieren. Es wurde also wieder spannend und es galt wieder für die TTF zu punkten. Sophias gute Tagesform zeigte sich auch im nächsten Einzel gegen die gegnerische Nummer 3. Sich auf ihre Stärken besinnend, erzielte sie einen klaren 3:0 Erfolg. Auch Sandra blendete ihren Durchhänger im dritten Satz aus und gewann das Spiel souverän im 4. Satz.
Beim Zwischenstand von 7:3 konnte Juli ihre Erfahrung zeigen und uns den verdienten achten Punkt sichern. Somit bezwangen wir den direkten Konkurrenten um den Abstieg deutlich mit 8:3. Nun können wir positiv ins letzte Vorrundenspiel starten und möglichst erfolgreich gegen Unterboihingen spielen.
Vielen Dank an die tolle Unterstützung unserer mitgereisten Fans!  Die Vorrunde wird am  30.11. um 16 Uhr gegen den TV Unterboihingen  beendet uns wir freuen uns hier über Zuschauer.
Anzahl Aufrufe: 1080

About The Author

Related posts