Damen I feiern 6. Saisonsieg!

Damen I feiern 6. Saisonsieg!

 

Am Samstagnachmittag kam es wieder zum Klassiker gegen die zweite Damenmannschaft aus Reichenbach. Die Gegner traten zu unserem Vorteil ohne ihre Nummer eins an. Trotzdem konnten wieder spannende Spiele erwartet werden.
Die Doppel verliefen wie fast immer in dieser Saison ausgeglichen. Julia Haller und Deborah Böhringer sicherten wieder den ersten Punkt. Sophia Böhringer und Justine Rich kamen nicht richitg ins Spiel und mussten wieder eine Niederlage hinnehmen.
Ebenso wie die Doppel wurden auch in der ersten Einzelrunde die Punkte geteilt. Juli bestätigte ihre Saisonleistung und gewann deutlich in drei Sätzen. Debby kämpfte sich bis in den fünften Satz, musste dann aber der Gegnerin gratulieren. Sophia verschlief den ersten Satz gegen Jasmin Epple, konnte dann jedoch die anderen Sätze souverän für sich entscheiden. Justine tat sich schwer gegen das Noppenspiel und verlor.
In den nachfolgenden Spielen konnten wir unsere Favoritenrolle bestätigen und setzen uns mit drei Einzelerfolgen ab. Juli und Debby machten kurzen Prozess und siegten jeweils 3:0. Auch Sophia konnte an ihre Leistung anknüpfen und den 6. Punkt sichern.
Direkt im Anschluss kam sie leider im Spiel gegen Reichenbachs Nr. 1 nicht richtig ins Spiel und verlor 1:3. Justine spielte 2 Sätze lang souverän, musste sich dann aber in einem umkämpften fünften Satz geschlagen geben.
Damit lag es wieder an Juli und Debby den Sieg der Damen 1 klar zu  machen. Beide bestätigten ihre sehr guten Saisonleistungen und damit war der 8:5-Erfolg für uns gesichert! Vielen Dank an Philip, der uns toll unterstützt hat 🙂
Nun wird im letzten Vorrundenspiel gegen den neuen Tabellenzweiten aus Albershausen die Herbstmeisterschaft entschieden.
Anzahl Aufrufe: 1321

About The Author

Related posts