Damen –Frickenhausen II 3:8

Damen –Frickenhausen II 3:8

Am letzten Samstag kam es zum Topspiel der Damen Bezirksliga. Die Damen des TTF waren hochmotiviert um sich an der  Tabellenspitze zu behaupten. Doch es war klar, dass eine schwierige Aufgabe bevor stand, da die Gegner im Rückrundenspiel in ihrer Top-Besetzung antraten.
Die Doppel verliefen ausgeglichen.  Julia und Debby siegten in vier Sätzen, wohingegen Sophia und Uli verloren.  Danach folgten die ersten Einzel.  Julia spielte sehr gut und holte einen weiteren Punkt. Auch Debby zeigte eine hervorragende Leistung, musste allerdings den Punkt abgeben.  Im  hinteren Paarkreuz verlor Sophia unglücklich im 5. Satz. Unser Neuzugang Uli Ziegler durfte ihr erstes Einzelspiel seit langem bestreiten, verlor aber leider in 4 Sätzen.
Somit kam es zur Wende im Spielverlauf und Julia und Debby verloren beide ihre Einzel. Nun lag es daran sich wieder heran zu kämpfen. Sophia zeigte Kampfgeist und sicherte den dritten Punkt für die Neuhäuser Damen. Uli  verlor trotz guter Leistung ihr zweites Spiel.
Nun stand es 3:7 und jeder Punkt zählte. Sophia musste ihr drittes, nun entscheidendes Einzel bestreiten. Die ersten beiden Sätze gingen deutlich an Ana Ladan. Doch Sophia kämpfe sich in den fünften Satz zurück, musste sich aber trotzdem geschlagen geben. Dadurch zählte auch nicht mehr Julias Sieg gegen Birgit Wieland. Damit war die zweite Niederlage dieser Saison besiegelt und die TTF-Damen rutschen nun auf den zweiten Tabellenplatz. Trotz der Niederlage bedanken wir uns für die tolle Unterstützung unserer Fans.

Anzahl Aufrufe: 1987

About The Author

Related posts

Leave a Reply