11 TTF-Teams starten in eine neue Saison

11 TTF-Teams starten in eine neue Saison
Ab dem kommenden Wochenende wird wieder um Punkte gekämpft. Wir treten in der Saison 2013/14 mit 11 Teams an – zwei zusätzliche Teams im Vergleich zur letzten Runde konnten somit gemeldet werden.
Unsere erste Damenmannschaft startet nach Ihrer souveränen Bezirksliga-Meisterschaft in der Landesliga als Außenseiter – der Klassenerhalt wird angestrebt. Die im letzten Jahr neu formierte Damen II möchte den zweiten Aufstieg in Folge realisieren und gilt als Titelkandidat in der Kreisklasse A.
Unsere erste Herrenmannschaft geht nach dem Bezirksliga-Abstieg als haushoher Favorit in die Bezirksklasse. Das Team konnte mit Michael Giotta und Manuel Alber sogar nochmals verstärkt werden, so dass man dem Team in den nächsten Jahren sportlich einiges zutrauen darf. Zu einem Novum in der TTF-Historie kommt es gleich am ersten Spieltag, denn dann steht das interne Duell gegen die Herren II an. Nach der grandiosen Kreisliga-Meisterschaft ist ein gesicherter Mittelfeldplatz in der neuen Klasse das erklärte Ziel.
Die Herren III startet ebenso mit großen Titel-Ambitionen in Ihre Kreisklasse A-Saison. Im letzten Jahr wurde der Aufstieg noch hauchdünn in der Relegation verpasst. Dieses Jahr sollte es mit einem noch stärkeren Team klappen.
In der Kreisklasse B wollen die Herren IV mit dem Abstieg dieses Mal nichts zu tun haben. Der Blick wird auf das vordere Drittel der Tabelle ausgerichtet.
Die Herren V und die neue Herren VI gehen jeweils in der Kreisklasse D aussichtsreich ins Rennen.
Es freut uns, dass wir ein Jugendteam mehr melden konnten. Unsere Jungen U18 wollen in der Bezirksklasse für Achtungserfolge sorgen. Zwei U15-Teams werden jeweils in der Kreisklasse um Punkte kämpfen.
Wir freuen uns auf eine spannende Saison im neuen Outfit – hoffentlich auch wieder mit der ein oder anderen Meisterschaftsfeier im nächsten Jahr.
Anzahl Aufrufe: 1062

About The Author

Related posts