Letztes Spiel der Hinrunde – Sieg gegen die zweite Mannschaft der TTG Süssen

Letztes Spiel der Hinrunde – Sieg gegen die zweite Mannschaft der TTG Süssen

Am 2. Advent war die II. Mannschaft aus Süssen zu Gast in Neuhausen. Für die Herren I war es die erste (Rutsch)Partie in der Turnhalle der Mozartschule.

Die Vorzeichen waren aufgrund der Tabellensituation klar. Süssen II konnte leider bisher noch keinen einzigen Punkt erzielen, so dass wir einen Sieg einplanten.

Nach den Doppeln konnte bereits eine 3:0-Führung verbucht werden. Diese wurde mit den ersten 3 Einzeln zu einem 6:0 ausgebaut. In dem einzigen 5-Satz-Match des Tages gratulierte Felix am Ende dann seinem Gegner. Da dies aber der einzige Punktverlust war, konnte ein 9:1-Sieg eingefahren werden. Man kann das Ergebnis daher auch wie folgt beschreiben: 9 zu Necker.

Einen herzlichen Dank auch an die anwesenden Fans und alle, die uns während der Hinrunde angefeuert bzw. unterstützt haben. Nach dem Spiel teilte sich die Mannschaft auf. Ein Teil ging nach Stuttgart auf den Weihnachtsmarkt, ein anderer Teil in Neuhausen auf den Weihnachtsmarkt und andere mussten gleich nach Hause.

Mit dem 3. Platz nach der Hinrunde können wir zufrieden sein, auch wenn der ein oder andere Punktverlust hätte vermieden werden können. Wir freuen uns auf jeden Fall auf die Rückrunde.

Die Herren I wünschen allen Freunden, Vereinsmitgliedern, Fans sowie deren Familien ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2011.

Anzahl Aufrufe: 1170

About The Author

Related posts

Leave a Reply