Herren 4 erfolgreich im Pokal

Herren 4 erfolgreich im Pokal
Pokal  Herren IV  – TTC Aichtal III 4:3
Das Pokalspiel gegen die Mannschaft aus der Kreisklasse A wurde wie erhofft zu einer spannenden Angelegenheit mit einem guten Ausgang für die Underdogs aus Neuhausen.
Im ersten Einzeldurchgang bezwang Benny Hermann seinen Gegner mit 3:1, Axel Rudolf hatte gegen Aichtals Spitzenspieler Henke keine Chance und musste in allen 3 Sätzen deutliche Ergebnisse hinnehmen.  Helge Günther führte in seinem Spiel bereit mit 2:0 Sätzen, verlor den dritten trotz Matchbälle mit 15:13 und musste auch die beiden weiteren Sätze abgeben.
Als dann auch noch unser Doppel Hermann/Günther mit 3: 0 verloren hatte glaubte keiner mehr in der Halle an ein weiterkommen. Doch Benny besiegte Aichtals Nummer 1 mit einem sehr deutlichen 3:0, und Helge hatte gegen seinen Gegner Dürr nur im 1. Satz Probleme und gewann dann deutlich mit 3:1. Beim Spielstand von 3:3 kam es zu der entscheidenden Partie Axel Rudolf gegen Altmannsberger. Im  1. Satz hatte Axel keine Chance und verlor zu 3, den 2. Satz hatte er mühevoll zu 9 gewonnen, der 3. Satz war wieder eine Kopie des 1. Und Axel verlor zu 2. Im 4. Satz lag Axel bereits deutlich zurück, kämpfte sich aber wieder zurück in Spiel und gewann letztendlich mit 12.10. Der 5. Satz musste jetzt über das gesamte Spiel entscheiden. Axel konnte direkt an die guten Leistung vom Ende des 4. Satzes  anknüpfen und ging über 5:0 mit 7: 1 in Führung. Jetzt gelang seinem Gegner ein 7:0-Lauf und es stand 7:8. Axel konnte kontern und gewann letztlich mit 11:8 – sehr zur Freude seine Mitspieler.
Die Mannschaft hat jetzt Weihnachtspause bis zum 1. Rückrundenspiel am 19.1.2014 gegen Aichwald und dann kommt es am 25.Januar zum wohl vorentscheidenden Spiel beim Tabellenführer aus Wendlingen.
Die Mannschaft möchte sich bei allen Fans für die Anfeuerung und Betreuung in der Vorrunde bedanken.
Anzahl Aufrufe: 884

About The Author

Related posts