erfolgreicher Saisonstart für die Damen I

erfolgreicher Saisonstart für die Damen I

Am Samstagnachmittag startete die erste Damenmannschaft in die neue Saison und musste gleich gegen den Mitfavoriten Dettingen ran. Es wurde im Vorhinein ein enges und spannendes Spiel erwartet. Dass es ein ausgeglichenes Spiel werden würde, zeigte sich schon in den Doppeln. Julia Haller und Deborah Böhringer sicherten im Doppel den ersten Punkt für die TTF Neuhausen. Leider konnten Sophia Böhringer und Justine Rich nicht nachziehen. Sie mussten sich in ihrem ersten gemeinsamen Doppel geschlagen geben. Dennoch war es eine ordentliche Leistung auf der in den nächsten Spielen aufgebaut werden kann.

Julia startete mit Schwierigkeiten in ihr erstes Saisonspiel. Gegen die sehr guten Aufschläge von Kira Blankenhorn fand sie kein Mittel und verlor in drei Sätzen.  Debby spielte hingegen sehr stark auf und siegte gegen Kiras Schwester Lena.

Damit musste Justine zu ihrem ersten Einzel bei den Damen ran. Leider tat sie sich etwas schwer und verlor gegen Tamara Schloz. Gleichzeitig bestritt Sophia ihr Spiel gegen Lisa Hörz und siegte 3:0.

So ging es mit einem 3:3-Zwischenstand  in die zweite Einzelrunde. Juli kam besser ins Spiel und gewann gegen Lena die ersten beiden Sätze. Doch das Spiel blieb knapp und Juli musste sich schließlich doch im fünften Satz geschlagen geben.  Debby bestätigte ihre gute Leistung mit einem 4-Satz-Sieg. Justine spielte nun konzentriert und feierte ihren ersten Sieg bei den Damen. Sophia könnte ihr gleichziehen und mit starker Leistung den sechsten Punkt sichern. Auch im Einzel im Anschluss gab es gute Leistungen und spannende Ballwechsel. Trotzdem musste Sophia den fünften Satz verloren geben. Justine verlor ihr drittes Spiel wohingegen Juli  ihren ersten Sieg einfahren konnte. So lag es an Debby über den Ausgang des Spiels zu entscheiden. Doch sie behielt die Nerven und sicherte den TTF-Damen ihren ersten Saison-Sieg.

Damit ging dieses spannende und  enge Spiel mit einem 8:6-Erfolgt für uns zu Ende. Die Dettinger Mädels haben aber gezeigt, dass sie auch um den Aufstieg mitkämpfen werden. Schlussendlich sind wir sehr zufrieden mit unserem erfolgreichen Saisonstart und können etwas entspannter in das nächste  Spiel gehen.

 

Anzahl Aufrufe: 1323

About The Author

Related posts