Benjamin Hermann holt 3. Platz bei den Bezirksmeisterschaften

Benjamin Hermann holt 3. Platz bei den Bezirksmeisterschaften

Bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften konnten sich die TTF Neuhausen über einen Podiumsplatz freuen.

In der Herren C Klasse gingen Benjamin Hermann und Baptiste Chalange an die Platte. Baptiste erwischte einen guten Start und konnte als Gruppenerster in die K.O.-Runde einziehen. Benjamin konnte sich durch etwas Glück und das bessere Satzverhältnis in die K.O.-Runde retten, obwohl er zwei Niederlagen in der Gruppe hinnehmen musste. Als Gruppenzweiter schaffte er es durch einen Erfolg im Achtelfinale in die Runde der letzten Acht, wo er auf seinen Teamkollegen Baptiste traf, der ein Freilos im Achtelfinale hatte. Beide wollten das Halbfinale erreichen, doch am Ende gewann Benjamin das vereinsinterne Duell. Im Halbfinale war dann aber Schluss, wodurch er den dritten Platz bei den Bezirksmeisterschaften erreichte. An dieser Stelle nochmal Gratulation zu dem Erfolg!

In der Herren B Klasse ging Markus Reininghaus als einziger Neuhäuser an den Start. In seiner recht gut besetzten 5er Gruppe konnte er sich als Gruppenzweiter für das Achtelfinale qualifizieren. Dort gewann er souverän in drei Sätzen gegen David Kramer vom TTC Aichtal. Im Viertelfinale wartete dann eine sehr schwere Aufgabe mit Klaus-Dieter Steckkkönig aus der Verbandsklasse vom TSV Plattenhardt. Trotz starkem Auftretens und hartem Kampf unterlag Markus ganz knapp im 5ten Satz und verpasste somit das Halbfinale.

Am Sonntag gingen Axel Weinert und Sascha Bechtel für die TTF Neuhausen in der Herren A Klasse an den Start. Axel erwischte keinen guten Tag und schied bereits in der Gruppe aus. Sascha konnte sich in seiner 5er-Gruppe als Zweiter mit dem besseren Satzverhältnis für die K.O.-Runde qualifizieren. Dort musste er doch bereits in der ersten Runde dem Gegner gratulieren. Zusammen im Doppel belegten Sascha und Axel den geteilten dritten Platz, wodurch es einen zweiten Podiumserfolg für die Neuhäuser bei den Bezirksmeisterschaften gab. Auch an Axel und Sascha Gratulation zum 3. Platz!

 

 

BM_2014

Anzahl Aufrufe: 940

About The Author

Related posts