Herren 5 – 2011/12

Kreisklasse D – Um die abgeschlossene Saison richtig bewerten zu können, muss man bei den Spielen selbst mitgewirkt haben. Als TTF–4er-Team in der KK D Gruppe 4 waren die Aufstellungen der Spieler nicht kontinuierlich genug, um einen besseren Rang, als die Nummer 6 zu erreichen. Leistungsbezogen waren auch die Gegner äußerst unterschiedlich. Das erklärt sich damit, dass in dieser Spielklasse sowohl „Althasen“ zum Teil mit Bezirksligastärke, „Jungtalente“ aber auch „Newcomer“ aufgestellt waren. Ein „Sechs-zu-Null“–Sieg in der Vorrunde wurde in der Rückrunde dann schnell mal zu einer „Null-zu-Sechs“–Niederlage.

Die Mannen vom „team–five“ sind froh, nun endlich mit einem 6er-Team in der Gruppe 1 der KK D gegen folgende Kontrahenten antreten zu können: TSV Harthausen II, ASV Aichwald III, TTC Altbach III, TSV RSK Esslingen II, VFB Oberesslingen/Zell e.V. VII, TV Reichenbach IV, SPVGG Stetten IV und TSG Esslingen II.

Nicht nur die Stammbesetzung mit den aktiven Spielern Thomas Reinauer, Heinrich Kaipl, Markus Federschmid, Frank Obergfell, Kai Schmid und Mannschaftsführer Rolf Liczmanski wollen um jeden Punkt kämpfen, auch unsere Ausgleichsspieler Markus Haas, Thomas Kay, Harald Böhringer und Jugendspieler Lukas Reinauer haben versichert, unser Team zu unterstützen, wann immer es möglich ist. Auf geht`s.

Zielvorgabe: Ein Abstieg ist kein Thema, darum kann eigentlich das Team nur die Meisterschaft ins Auge fassen. Ein guter Mittelfeldplatz tut es letztendlich auch. Nun aber erst einmal viel Erfolg für die Saison 2011 – 2012.

Anzahl Aufrufe: 2751