Damen: Zurück in der Erfolgsspur- Sieg in Dürnau

14. Februar 2012 Keine Kommentare

Am Samstag kam es zum dritten Spiel der TTF Damen in Dürnau. Nach der letzten Niederlage gegen Frickenhausen ging man motiviert ins Spiel um wieder einen Sieg einzufahren.
Die Doppel verliefen ausgeglichen. Debby und Julia mussten sich mit etwas Pech am Netz in vier Sätzen geschlagen geben. Sophia und Uli spielten sicher und konnten ihren ersten gemeinsamen Doppelerfolg holen.
In den darauffolgenden Einzeln zeigte Julia eine gute Leistung und gewann souverän. Debby spielte sehr gut, doch Dürnaus Nummer eins, Dorit Eckhardt spielte zu stark auf. Sophia tat sich schwer mit dem Spiel der Gegnerin, sicherte sich dann aber den 5. Satz. Uli behielt die Nerven und spielte sicher gegen die Nummer drei der Gegnerin.
Somit konnte Sie ihren ersten Sieg einfahren.
 Auch Julia konnte die Nummer eins nicht besiegen. Dafür holte Debby uns den nächsten Punkt. Das hintere Paarkreuz teilte wiederum die Punkte.
Somit mussten Sophia und Julia ins dritte Einzel. Sophia verlor und Julia sicherte den TTF Damen den siebten Punkt.
Nun war Uli an der Reihe und zeigte ein klasse Spiel gegen die Nummer zwei der Gegner.
Damit war dank einer tollen Mannschaftsleistung der 8:5 Erfolg perfekt und die Tabelle bleibt nach einer Niederlage von Frickenhausen weiter spannend.

Anzahl Aufrufe: 534Damen